SO FUNKTIONIERT MINILOOP:

1.Wähle deine Abo-Box aus. Alle weiteren Infos bekommst du per Mail.
2.Nach deiner Bestellung bekommst du die Abo-Box per Post – in der richtigen Kleidergrösse und zum Wunschtermin.
3.Passen die Kleider nicht mehr, schick uns eine Nachricht. Dann erhältst du die Abo-Box in der nächsten Kleidergrösse.
4.Wir reinigen und pflegen die von dir zurückgesandten Kleidungsstücke.
5.So lange du das Abo nutzt, bekommst du monatlich eine Abrechnung.

Hier geht’s zu unseren Abo-Boxen

Die MINILOOP-Abo-Box gibt es auch zum Verschenken

MINILOOP IM DETAIL ERKLÄRT

Welche Kleidergrössen sind enthalten?

Die einzelnen Abo-Boxen beinhalten immer Doppelgrössen. Aktuell sind alle Abos in folgenden Kleidergrössen erhältlich: 50/56, 62/68, 74/80, 86/92.

Passen die Abos für alle Jahreszeiten?

Ja. Je nach Jahreszeit und Grösse des Babys variieren wir den Inhalt der Box. Im Winter ist die Kleidung mehrheitlich aus Wolle und daher wärmer, im Sommer legen wir auch leichtere Stücke aus Seide und Leinen in die Boxen.

Kann ich Abos auch verschenken?

Natürlich. Alle Abos kannst du für eine beliebige Dauer an jemanden verschenken.

Hafte ich für Schäden an den Kleidern?

Gebrauchsspuren und Beschädigungen wie Flecken, kleinere Risse, defekte Nähte oder abgerissene Knöpfe können bei normaler Nutzung vorkommen. Die Reparatur übernehmen wir.

Geht ein Kleidungsstück verloren oder ist es irreparabel beschädigt, bitten wir dich, dieses zu ersetzen. In der Regel werden solche Risiken von deiner Haftpflichtversicherung gedeckt.

Wie reinige ich die Kleidungsstücke?

Wir bitten dich, die Kleider gemäss Pflegeanleitung zu reinigen. Diese liegt jeder Box bei. Einmal ausprobiert ist die Pflege von Naturmaterialien wie Wolle oder Seide einfacher als du denkst.

Sind Kleider aus Wolle oder Seide wirklich ideal für Kinder?

Wolle beeindruckt wie kaum ein anderes Naturmaterial mit vorteilhaften Eigenschaften. Es nimmt Schmutz und Gerüche kaum an, ist atmungsaktiv, temperaturregulierend, selbstreinigend und antibakteriell.

Im Winter spenden Wolle und Seide Wärme und unterstützen die Regulierung der Körpertemperatur – etwas, das Babys noch nicht selbstständig können. Bei starken Temperaturunterschieden wirkt die Kombination ausgleichend und schützt so das Immunsystem und die Haut.

Im Sommer gibt Wolle die überschüssige Körpertemperatur an die Umgebung ab, ohne das Baby auszukühlen. Die Wollfaser kann bis zu einem Drittel ihres Gewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen ohne sich feucht anzufühlen.

Wie werden die Kleider hergestellt?

Unsere Babykleider werden in Europa hergestellt und sind nach GOTS (Global Organic Textile Standard) und IVN zertifiziert. Diese weltweiten Standards setzen sehr hohe Anforderungen an die Herstellung von Textilien. Zu den Kriterien zählen unter anderem biologischer Anbau der Rohstoffe, artgerechte Tierhaltung, umweltverträgliche Herstellung sowie hohe soziale Mindeststandards.

Kann ich auch zusätzliche Kleidungsstücke mieten?

Ja, ergänzend zu jeder Abo-Box kannst du Schlafsäcke aus Wolle und Seide, Bade-Suits, Overalls, Überhosen, Mützen, Trageschuhe, Stulpen etc. mieten. Teile uns deine Wünsche einfach mit.

Wie erfolgt die Abrechnung?

Solange du das Abo nutzt, erhältst du monatlich eine Abrechnung. Wenn du das Abo kündigst, kannst du die Kleider bis zum Ende des begonnen Kalendermonats behalten. Dieser Monat wird dann mit der letzten Rechnung abgerechnet.

Welche Versandkosten bezahle ich?

Für jede Abo-Box, die wir an dich liefern bzw. die du an uns zurück sendest, bezahlst du die Versandkosten.

Dies gilt nicht in folgenden zwei Fällen:

  1. Die Kleider, die wir dir mit der ersten Abo-Box schicken, passen nicht. Diese tauschen wir schnell aus und übernehmen dafür alle Versandkosten.
  2. Die Kleider müssen zwischen dem regulären Grössenwechsel aufgrund Wechsel der Jahreszeiten getauscht werden. Auch hier übernehmen wir alle Versandkosten.